Sonntag, 5. November 2017

Mini-Pizzakartons weihnachtlich

Kann man die Mini-Pizzakartons von Stampin' Up! eigentlich auch einfärben?
Ja, man kann!


Ein bisschen musste ich mit der richtigen Mischung und Technik herumexperimentieren, aber jetzt habe ich die beste Lösung für mich gefunden:
Den Stampin' Spritzer zur Hälfte mit Alkohol (Isopropanol) und zur Hälfte mit Wasser füllen.
Dann ein paar Tropfen Nachfülltinte dazu, je nachdem, wie hell oder dunkel du einfärben möchtest.
Gut durchschütteln und los geht's.


Den genauen Vorgang (und meine Fehlversuche) zeige ich dir im neuen Video.
Außerdem habe ich die Mini-Pizzakartons weihnachtlich dekoriert mit den Stempeln aus dem Set Seasonal Chums.


Auch das kannst du im Video-Tutorial sehen, inklusive genauer Zutatenliste für die Schneemannschachtel.
Eine andere Deko habe ich gestern auf Facebook und Instagram gezeigt:


Da kann man sehen, dass die Pizzakartons auch ohne Einfärben eine tolle Verpackungsidee sind.
Wie immer du deine Pizzaboxen bebastelst - ich wünsche dir viel Spaß dabei und einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße,
Anja 😃

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen