Samstag, 2. September 2017

Mit Schwung ins Wochenende: Die Schwingkarte

Das Projekt von Jutta, das wir am Teamtreffen gebastelt haben, hat mich nicht mehr losgelassen.
Nach etwas Tüftelei und Herumprobieren, wie ich es am einfachsten hinbekomme, ist es jetzt fertig:


In der Draufsicht kannst du die "hochkomplizierte Mechanik" erkennen.
Tatsächlich ist es aber gar nicht schwer, wenn man die richtigen Maße hat und alles aufeinander abgestimmt ist.


Auf meiner Anleitungsseite findest du neben dem Link zum Video auch immer (meistens, aber hier bestimmt) die Zutatenliste.
Hier habe ich alles aufgeschrieben, was ich für die Karte gebraucht habe.
Natürlich kannst du alles abwandeln.
Anita hat mir schon gleich geschrieben, dass sie statt der Torte etwas anderes ausprobieren will.
Ich freue mich auf Bilder, Anita! 😃


Und jetzt noch ein wichtiger Hinweis auf morgen (dazu kommt noch ein extra Post):

Morgen ab 10 Uhr ist Hohe Straße Fest in Diebach am Haag.

Ich werde wie immer einen Stand haben.
Diesmal auch mit Stempelflohmarkt (echte Schnäppchen) und Karten zum halben Preis (ich brauche Platz!)

Über deinen Besuch freue ich mich sehr!

Liebe Grüße,
Anja 😃


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen