Dienstag, 1. August 2017

You Move me mit flatterndem Schmetterling

Die heutige Karte hat meine Tochter ihrer besten Freundin zum Geburtstag geschenkt.
Da ich schon schon immer etwas Besonderesmachen, denn die Erwartungen sind hoch 😉
Zum Glück fällt Stampin' Up! ja immer etwas Neues ein, wie zum Beispiel diese flatternde Karte:


Meine YouTube Abonennten kennen das Produktpaket You move me schon, aber ich möchte es auch hier noch einmal vorstellen.
Ja, der Schmetterling sieht komisch aus, wenn man ihn sich so anschaut.
ABER das ist notwendig, um den faszinierenden Flattereffekt zu bekommen, der sich zusammen mit dem Gitter im Umschlag ergibt.






Du musst also die Karte hineinstecken und langsam herausziehen, um das Aha-Erlebnis zu haben.
Das ist mit Fotos nicht möglich, deshalb habe ich das Video gedreht 😊


In dem Video Tutorial kannst du natürlich nicht nur den Effekt bewundern, sondern ich erkläre auch, wie ich die Karte gebastelt habe.

https://youtu.be/K2DiPPsVWC0

Liebe Grüße,
Anja 😃

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen