Sonntag, 27. August 2017

Geschenkschachteln mit Schüttelfenster

Verpackungen kann ich immer gebrauchen. 
Daher musste mal wieder eine neue Schachtelidee her 😊
Nach einigem Hin- und Hergebastle sah mein Basteltisch sehr chaotisch aus, aber die Idee war umgesetzt.


Unbedingt wollte ich nämlich das neue Framelitsset Quilt ausprobieren, aber es sollte noch nichts Weihnachtliches sein.
Das geht zunächst ganz einfach, indem man keine Weihnachtsfarben nimmt.


Melonensorbet fiel mir zuerst in die Finger, der untere Teil der Schachtel ist Vanille Pur.
Danach habe ich noch einen Deckel in Pfirsich Pur ausprobiert, aber ohne die Bordüre an den Seitenrändern.


Und für mein Video (ja, es gibt natürlich wieder eine genaue Anleitung) musste noch eine Kontrastfarbe her.
Dabei habe ich einfach mal nachgelesen, welche Farben bei den Zuckerstreuseln, die im Deckel herum kullern, verwendet wurden.
Schon war klar, dass Aquamarin mit Marineblau perfekt passt.


Jetzt habe ich mein Sortiment zusammen und bin sehr zufrieden damit 😍

Wie schon erwähnt, die Anleitung findest du hier auf meinem YouTube Kanal.
Dort erkläre ich auch, wie die passenden Karte, die auf dem obersten Bild zu sehen war, gemacht wird.

Mach dir einen schönen basteligen Sonntag!
Anja 😃


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen