Dienstag, 30. Mai 2017

Triple Panel Karte

Immer auf der Suche nach (zumindest für mich) neuen Kartenformen bin ich neulich auf die Triple Panel Karte gestoßen.

Der Name kommt von den drei Vorderseiten, die man sieht, wenn die Karte aufgeklappt ist.
So habe ich mir das jedenfalls erklärt, den der Namens-Ursprung wird ja meistens nicht mitgeliefert.


Ist ja für das Nachbasteln nicht unbedingt wichtig, wie die Karte heißt, Hauptsache sie wird schön 😁
Und das wird sie, wenn man schönes Papier verwendet.


Hier ist sind es Vanille Pur und Bermudablau als Hauptfarben und auf dem Designerpapier sind noch Himmelblau, Safrangelb und Espresso. Das Designerpapier ist aus dem Block Cupcakes und Karussells.


Für den Workshop am Freitag habe ich diese Karte vorbereitet und auch ein paar andere Farben und Papiere ausgesucht. 
Ich bin schon sehr gespannt, wie die Karten von meinen Gästen werden.


In der Ecke des Mittelteils, da wo die persönlichen Grüße reingeschrieben werden sollen, habe ich noch zwei Herzchen aufgeklebt.
Nach diesen Lack-Akzenten bin ich richtig süchtig, keine Karte geht momentan bei mir ohne vom Tisch 😂


Wenn du die Karte nachbasteln willst steht ab sofort ein Anleitungsvideo für dich auf YouTube bereit.
Über diesen Link kommst du direkt zum Video.

Viel Spaß damit,
Anja 😃

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen