Freitag, 22. September 2017

Die Torte für Kreetta und eine Babykarte

Wie gut, dass es Fotos gibt.
So bleibt die Torte für den kleinen Elias in Erinnerung, auch wenn sie schon längst aufgefuttert wurde.
Letzten Dienstag habe ich sie Kreetta vorbeigebracht und ihr süßes Baby sehen dürfen.
Wie klein doch so ein Neugeborenes ist 😍


Jetzt aber noch etwas für die Bastel-Seele, das aber auch perfekt zum Thema Baby passt:
In meinem Anleitungsvideo zur Floating Numbers Technik habe ich dir eine weitere Karte gezeigt, die ich heute noch einmal genauer vorstellen möchte.


Für diese Baby-Karte habe ich den Löwen aus dem Set Tierische Glückwünsche koloriert und die Buchstaben HALLO ausgestanzt und hochgesetzt.


Die Blumen und der Textstempel sind auch aus diesem Stempelset.


Hast du denn selbst schon eine Karte in dieser Technik gebastelt?
Nein? Dann wird es aber Zeit!
Hier ist noch einmal der Link zur Anleitung auf YouTube.

Übrigens: Du brauchst nicht zwingend die Buchstaben oder Zahlen, man kann auch jedes andere Stanzteil hochsetzen 😊

Ich kuriere jetzt noch ein bisschen meinen rebellierenden Magen aus.

Liebe Grüße,
Anja 😃

Sonntag, 17. September 2017

Karten Set für Einsteiger und Urlauber

Gleich zwei Videos habe ich heute für dich:
Im ersten stelle ich dir das Kartenset Grüße wie gemalt vor.
Es eignet sich hervorragend für den Einstieg in das Stempelhobby, denn es sind alle Materialien vorhanden, die du für das Basteln von 20 Karten brauchst.
Einzig einen guten Kleber und eine Schere solltest du schon zuhause haben.


Und selbst, wenn du schon einige Stempel und Papiere hast, lohnt sich das Set.
Es ist die einzige Möglichkeit, an das dazugehörige schöne Stempelset zu kommen und mit dem Zubehör lässt sich auch noch viel mehr anfangen, als in der beiliegenden Anleitung beschrieben.


Super ist es auch, wenn du in den Urlaub fährst und nicht ganz ohne Basteln auskommst.
Bevor du alles mögliche zusammensuchst und dann doch die Hälfte fehlt: Nimm dir dieses Kartenset mit. Es kommt in einer platzsparenden Box und du hast alles dabei.


Oder wie wäre es mit diesem Set als Geschenkidee für eine Freundin?
So kannst du sie bestimmt für dein Hobby begeistern und ihr bastelt schon bald gemeinsam.

Im zweiten Video zeige ich dir, wie die Karten gebastelt werden.
Zwar ist in dem Set eine Anleitung, aber vielleicht schaust du dir das doch lieber genauer an.
Alle Karten sind in dem Set doppelt vorhanden und in meinem Video habe ich für die Hälfte (also jede Kartenversion einmal) ungefähr eine Stunde gebraucht.
Das Video läuft aber etwas schneller 😉

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und muss jetzt meine Küche aufräumen, denn ich habe den ganzen morgen an einer neuen Torte gewerkelt.
Bilder kommen, nachdem ich die fertige Torte verschenkt habe.
Sonst ist es ja keine Überraschung mehr 😃

Liebe Grüße,
Anja 😃

Samstag, 16. September 2017

Reise nach Erfurt und ein Video

Eine ganz Woche muss ich heute zusammenfassen, denn früher bin ich nicht dazu gekommen, wieder etwas zu schreiben.
Auch für Basteleien hatte ich kaum Zeit.
Immerhin hatte ich noch ein Video fertig, dass ich bereits seit drei Tagen auf meinem YouTube Kanal hochgeladen habe:


Endlich habe ich die Floating Letters Technik ausprobiert.
Allerdings mit Zahlen, deshalb heißt mein Video auch Floating Numbers 😁


Ich finde, auf den Fotos kommt der Effekt lange nicht so gut zum Vorschein wie im Video.
Aber "in echt" ist natürlich unschlagbar, deshalb solltest du die Karte unbedingt mal nachbasteln.


Und was war mit Erfurt?
Nun, dort war ich dienstlich am Mittwoch, um einen Kurs zu halten.
Anschließend hat mich ein Kollege noch auf den Tower eingeladen, wo ich die herrliche Aussicht genießen konnte.
Freundlicherweise hatte es doch wirklich mal aufgehört zu regnen.


Gestern hatte ich die letzten Unterrichtsstunden mit unseren Engländern und am Montag begrüße ich sechs Esten.
Meine Arbeit bleibt also weiterhin international, denn zwei Auszubildende aus Luxemburg habe ich ja auch noch 😃

Jetzt ist aber Wochenende angesagt.
Shopping mit der Tochter habe ich schon geschafft, eine Torte ist schon angefangen und wird bis Dienstag fertig werden.
Also durchschnaufen und über die nächsten Projekte nachdenken.

Ich wünsche dir und mir erholsame Tage,
Anja 😃


Sonntag, 10. September 2017

Frau muss einen Plan (er) haben !

Dass die Frau von heute nicht mehr ohne einen schicken Planer leben kann, ist mir schon vor ca. 2 Jahren klar geworden.
Damals sind mir die ersten Exemplare vor Augen gekommen und ich wollte unbedingt auch so einen tollen Terminplaner haben.
Bloß welchen? Es gibt ja unzählige Hersteller und unüberschaubare Varianten.
Aber irgendwo musste ich ja anfangen, also habe ich mir den Lifeplanner von Erin Condren bestellt.
Da gab es nämlich ein Super Sonderangebot mit ganz viel zusätzlichem Schnickschnack.
Also genau das Richtige für mich 😄

Im folgenden Jahr wollte ich trotzdem etwas Neues ausprobieren (und außerdem waren mir die Versandkosten für den Lifeplanner aus USA zu hoch).
Diesmal sollte es der Happy Planner von Mambi werden.
Den habe ich auch aktuell noch "in Betrieb" und bin sehr zufrieden damit, zumal es gefühlt eine Million Sticker dafür gibt (ungefähr die Hälfte davon habe ich gekauft...)


Plötzlich stand ein Planer von Stampin' Up! im Hauptkatalog ganz vorne und lachte mich an.
Ich habe es mit Ignorieren versucht - ich hab ja schon einen schöner Planer.
Außerdem die vielen Sticker.
Obwohl, das Jahr geht langsam zu Ende und ich brauche wieder einen Neuen.
Die Sticker kann ich ja weiter verwenden.
Dann passen auch meine ganzen Stempelfarben perfekt, alles andere auch.
Was mach ich nur?


Na, was wohl? Ich habe ihn mir bestellt 😂
Nach genauer Betrachtung finde ich ihn mindestens so schön wie meine bisherigen Planer.
Damit du dir auch ein Urteil bilden kannst, stelle ich den Planer mir allem mitgelieferten Zubehör in einem Video vor.
Natürlich kannst du ihn auch mal anfassen und durchblättern.
Zum Beispiel bei meinem nächsten Workshop?

Aber jetzt schau ihn dir erstmal an, ich bin gespannt auf deine Meinung.


Einen schönen Sonntag wünscht dir
Anja 😃

Freitag, 8. September 2017

Schnäppchenecke, Flohmarkt: Ich verkaufe meine Schätze!

Irgendwann muss man sich trennen...
Auch wenn es mir sehr schwer fällt, habe ich meine Flohmarktseite aufgefüllt.
Über diesen Link kommst du hin.

Viel Spaß beim Stöbern
Anja 😃


Dienstag, 5. September 2017

Das Abenteuer kann beginnen

Zeitlich bin ich diese Woche etwas "neben der Spur".
Normalerweise arbeite ich von Montag bis Donnerstag, diesmal aber von Dienstag bis Freitag.
Sehr gewöhnungsbedürftig, aber den Tag Erholung nach dem Hohe Straße Fest konnte ich ganz gut gebrauchen 😉

Zeigen möchte ich dir heute eine weitere Karte zum Abschied für einen Arbeitskollegen.
Ich hatte eine kleine Auswahl zusammengestellt und diese Karte wurde ausgewählt.
Das Besondere ist der Text "Abenteuer", der auf der Karte beginnt, über die Wolke wandert und wieder auf der Karte endet.


Das Stempelset ist ein Gastgeberinnenset aus dem Jahreskatalog, das nur mit Shoppingvorteilen bestellt werden kann.


Den Heißluftballon habe ich wie die Wolke mit ein paar Dimensionals hochgesetzt.
So ist es eine sehr luftige Karte geworden.


Ich wünsche dir eine schöne Woche.
Anja 😃

Sonntag, 3. September 2017

Hohe Straße Fest 2017

Heute ist uns der Wettergott gewogen und lässt die Sonne scheinen.

Komm zum Hohe Straße Fest! 

An meinem Stand gibt es gebastelte Geschenke und Karten und in diesem Jahr auch einen Stempelflohmarkt.
Ich freue mich auf euch 😃


Samstag, 2. September 2017

Mit Schwung ins Wochenende: Die Schwingkarte

Das Projekt von Jutta, das wir am Teamtreffen gebastelt haben, hat mich nicht mehr losgelassen.
Nach etwas Tüftelei und Herumprobieren, wie ich es am einfachsten hinbekomme, ist es jetzt fertig:


In der Draufsicht kannst du die "hochkomplizierte Mechanik" erkennen.
Tatsächlich ist es aber gar nicht schwer, wenn man die richtigen Maße hat und alles aufeinander abgestimmt ist.


Auf meiner Anleitungsseite findest du neben dem Link zum Video auch immer (meistens, aber hier bestimmt) die Zutatenliste.
Hier habe ich alles aufgeschrieben, was ich für die Karte gebraucht habe.
Natürlich kannst du alles abwandeln.
Anita hat mir schon gleich geschrieben, dass sie statt der Torte etwas anderes ausprobieren will.
Ich freue mich auf Bilder, Anita! 😃


Und jetzt noch ein wichtiger Hinweis auf morgen (dazu kommt noch ein extra Post):

Morgen ab 10 Uhr ist Hohe Straße Fest in Diebach am Haag.

Ich werde wie immer einen Stand haben.
Diesmal auch mit Stempelflohmarkt (echte Schnäppchen) und Karten zum halben Preis (ich brauche Platz!)

Über deinen Besuch freue ich mich sehr!

Liebe Grüße,
Anja 😃


Freitag, 1. September 2017

Aktion zum Start des Herbst-/Winterkatalogs

Pünktlich zum Start des Saisonkatalogs hat Stampin' Up! eine neue Aktion gestartet:
Vom 1. September bis zum Oktober bekommst du für eine Bestellung von 350 Euro kostenlos das Stempelset Freude im Advent dazu geschenkt.
Den Bestellwert von 350 Euro kannst du als Gastgeberin erreichen, wenn du eine Party veranstaltest (oder einfach nur die Bestellungen deiner Freundinnen sammelst und bei mir einreichst).
Oder du machst eine eigene Megabestellung 😱😍
Sammeln über die beiden Monate geht allerdings nicht.


Die Stempel sind wirklich schön und passen gut zu den anderen Weihnachtssets.


Und jetzt bin ich gespannt, wer die 350 Euro mit Freundinnen oder alleine zusammenbringt 😄

Liebe Grüße,
Anja 😃

Mittwoch, 30. August 2017

Neuanfang mit Blüten des Augenblicks

Immer mal wieder kommt es vor, dass Kollegen die Abteilung wechseln, die Firma verlassen oder neu dazu kommen.
Für solche Fälle habe ich auch immer mal wieder eine Karte basteln können.
Eine davon möchte ich dir heute zeigen.


Den Hintergrund habe ich mit Strukturpaste und einer Schablone für Mauersteine gemacht.
Ich weiß nicht warum, aber die Mauersteine verwende ich von allen Schablonen am häufigsten 😄


Die Blumen und das Designerpapier im Hintergrund sind in der Farbe Sommerbeere.
Das Stempelset Blüten des Augenblicks und die Thinlits kann man immer wieder neue kombinieren und daraus einen wundervollen Strauß "binden".


Jetzt über lege ich gerade verzweifelt, aus welchem Set die Textstempel sind.
Daran merke ich, dass ich total ausgepowert bin.
Sonst kenne ich doch meine Stempel im Schlaf!
Kann mir jemand helfen????

Na gut, morgen noch mal volles Programm und dann ist für mich schon Wochenende.
Wobei - der Stand für das Hohe Straße Fest muss ja auch noch vorbereitet werden.
Puuuuuuuh.

Liebe Grüße,
Anja 😃


Sonntag, 27. August 2017

Geschenkschachteln mit Schüttelfenster

Verpackungen kann ich immer gebrauchen. 
Daher musste mal wieder eine neue Schachtelidee her 😊
Nach einigem Hin- und Hergebastle sah mein Basteltisch sehr chaotisch aus, aber die Idee war umgesetzt.


Unbedingt wollte ich nämlich das neue Framelitsset Quilt ausprobieren, aber es sollte noch nichts Weihnachtliches sein.
Das geht zunächst ganz einfach, indem man keine Weihnachtsfarben nimmt.


Melonensorbet fiel mir zuerst in die Finger, der untere Teil der Schachtel ist Vanille Pur.
Danach habe ich noch einen Deckel in Pfirsich Pur ausprobiert, aber ohne die Bordüre an den Seitenrändern.


Und für mein Video (ja, es gibt natürlich wieder eine genaue Anleitung) musste noch eine Kontrastfarbe her.
Dabei habe ich einfach mal nachgelesen, welche Farben bei den Zuckerstreuseln, die im Deckel herum kullern, verwendet wurden.
Schon war klar, dass Aquamarin mit Marineblau perfekt passt.


Jetzt habe ich mein Sortiment zusammen und bin sehr zufrieden damit 😍

Wie schon erwähnt, die Anleitung findest du hier auf meinem YouTube Kanal.
Dort erkläre ich auch, wie die passenden Karte, die auf dem obersten Bild zu sehen war, gemacht wird.

Mach dir einen schönen basteligen Sonntag!
Anja 😃


Samstag, 26. August 2017

Karten vom Teamtreffen

Kam zu glauben, aber wir haben es tatsächlich geschafft, beim Teamtreffen etwas zu basteln.
Sogar ich, wo ich mich doch sonst lieber ablenken lasse und gerne den anderen zuschaue.
Aber die Projekte von Jutta und Christine waren so schön, dass ich unbedingt mitbasteln wollte.
Und schließlich konnte ich so auch zwei Stempelsets ausprobieren, die ich selbst nicht habe (doch, doch, das gibt es 😂)

Beginnen wir mit Juttas Karte.
Sie hat uns die Schwing-Technik gezeigt.


Dabei wird aus der Vorderseite ein Kreis oder Quadrat ausgestanzt und im Inneren der Karte so befestigt, dass es aufschwingt, sobald man die Karte öffnet.
Klingt kompliziert? Ich gebe zu, am Anfang war ich auch etwas verwirrt, wo denn nun was festgeklebt werden soll.


Aber Jutta hat geduldig erklärt und dann hat es bei allen geklappt bzw. geschwungen 😉
Ich schätze, dazu könnte ich mal ein Video machen, damit ich nicht wieder vergessen wie es geht, oder?


Die zweite Karte ist von Christine und ganz zauberhaft.
Der Hintergrund ist zunächst gewischt und dann sind die weißen Kreise in der Bokeeh-Technik aufgetupft worden.


Darüber habe ich noch etwas "Gestrüpp" gestempelt. Also Meerespflanzen, Algen, ...


Die Meerjungfrau ist mit dem Aquapainter koloriert und von Hand ausgeschnitten.
Ich würde sie ja zu gerne mal von vorne sehen, aber vielleicht wäre ich dann enttäuscht, weil sie schielt 😆


Also lasse ich sie davon schwimmen und freue mich über die schöne Rück(en)Ansicht.

Hab einen wunderbaren Tag!
Anja 😃




Dienstag, 22. August 2017

Teamtreffen 2017

Spät bin ich dran, aber ich hatte es ja versprochen: Ein Bericht und Bilder vom Teamtreffen!
Wie bereits gestern erwähnt, bin ich überhaupt fast gar nicht zum Fotografieren gekommen.
Es war soooo schön, die Mädels alle (wieder) zu sehen.
Wir haben ganz viel gequatscht, gebastelt und ... gegessen.

Swaps haben wir auch gebastelt und ausgetauscht, wenigstens die habe ich fotografiert.


Von mir sind die Strandhäuschen, hier nochmal in Großaufnahme:


Das Team war fast vollzählig angetreten und wer nicht dabeisein konnte, hat trotzdem noch Swaps bekommen bzw. bekommt sie noch (Sanja,  Samstag !!! 😃)


Immerhin habe ich noch ein Foto von einem Teil unseres Buffets gemacht, dann war es auch schon geplündert. Dazu gab es noch leckere (hab ich gehört) Würstchen vom Grill und für mich als Vegetarierin einen Grillkäse.


Nachmittags schließlich noch meine Beachparty Torte:


Zwischendurch habe ich meine MINC Maschine gezeigt und jede konnte einen gedruckten Spruch vergolden. Auch die Cinch wurde begutachtet und getestet.

Die beiden Karten, die wir zusammen gebastelt haben (danke an Jutta und Christine für eure tollen Ideen), zeige ich dir morgen.

Schwups war der Tag schon wieder rum und wir haben uns mit dem Versprechen verabschiedet, bald wieder ein Treffen zu organisieren.

Es war sooooo schön 😃😃😃


Montag, 21. August 2017

Herbstanfang

Den Sommer will ich noch nicht verabschieden, aber eine Herbstkarte wollte ich schon mal basteln.
Vor allem, weil das neue Stempelset mit Sonnenblumen mich so angelacht hat.

Das Stempelset nennt sich Herbstanfang und es gibt dazu eine passende Stanze für die Blätterzweige und Designerpapier, dass ich allerdings nicht verbastelt habe.

Die Videokamera ist auch wieder mitgelaufen und so kannst du hier genau nachverfolgen, was ich für die Karte an Zutaten genommen habe und wie ich alles zusammengebastelt habe.



Die Stempel, Stanze und Papier kannst du ab 1. September aus dem neuen Herbst- / Winterkatalog bei mir bestellen.
Ich denke mal, dass ich es diese Woche schaffe, die letzten Kataloge zu verteilen.


Morgen werde ich dir ein paar Bilder von unserem Teamtreffen am Samstag zeigen.
Obwohl ich gar nicht viel zum Fotografieren gekommen bin, was aber ein gutes Zeichen ist:
Dann war das Treffen auch gut 😁

Bis morgen,
Anja 😃

Samstag, 19. August 2017

Cooles Hochzeitsset in Limette und Schwarz

Keine Ahnung, ob diese Farbkombination dem Hochzeitspaar gefallen hat, ich finde Limette mit Schwarz auf jeden Fall total krass, positiv krass 😄

 

Das Geschenkset besteht aus einer Hochzeitskarte, einem Fotoalbum und einer Box, in der ich alles verpackt habe.

 

Damit es farblich nicht zu heftig wird, habe ich noch viel Flüsterweiß und Schiefergrau dazugenommen.
Die Texte und Motive der Box und im Album sind nicht gestempelt, sondern Project Life Karten, die es mal bei Stampin' Up! gab.

Die Glückwunschkarte dagegen ist gestempelt und gestanzt:


Das Album ist nach meiner Anleitung gebastelt, die ich hier als Video veröffentlicht habe.


Wie gefällt DIR denn diese Farbkombination?
Ich war so verliebt in das Set, dass ich mich nur schwer trennen konnte 😢

Ganz liebe Grüße sendet dir Anja,
die sich riesig auf ihr Teamtreffen heute freut.
Mehr darüber morgen 😃