Samstag, 16. Juli 2016

Die ist es nicht geworden

Eine Einladung zum 70. Geburtstag, da musste durfte ich eine Glückwunschkarte basteln.
Mein wollte etwas "ländliches", da wir auf dem Bauernhof gefeiert haben.
Nach einer kreativen Phase am Basteltisch, habe ich ihm diese Karte präsentiert:


Und bin damit glatt durchgefallen. Die passt nicht, meinte mein Mann.
Es kam zu einer kurzen Ehekrise, dann bin ich wieder in mein Bastelzimmer und habe eine neue Karte gebastelt ;-)


Jetzt weiß ich aber gar nicht, ob ich die zweite Karte in der allmählich aufkommenden Hektik (bist du endlich fertig? Wir müssen los!) noch fotografiert habe.
Diese "durchgefallene" Karte habe ich jedenfalls in einer etwas gewagten Kombination von Terrakotta und Bermudablau (vielleicht lag es daran?) gestempelt.
Die Olivenzweige sind aus dem Set Tuscan Vineyard, der Oldtimer aus Country Livin´ 
Der Text ist mit den genialen Stempeln Labeler Alphabet zusammengestempelt.


Zum Glück hatte ich innen noch nichts geschrieben ;-)


Bestimmt findet sich noch jemand anderes für die Karte, die Geburtstagsfeier jedenfalls war sehr schön.
Nur ein bisschen kalt war es, denn wir haben draußen gefeiert.


Viele Grüße,
Anja

1 Kommentar:

  1. Hi Anja, weiß gar nicht was du hast, die Karte ist doch toll. Die Farben genial und überhaupt, du hast gar keinen Grund, dein Licht unter den Scheffel zu stellen. Liebe Grüße aus Linsengericht sendet dir Karin ;-)

    AntwortenLöschen