Dienstag, 13. Oktober 2015

Taufboxen

Schon wieder seit zwei Tagen kein Blogeintrag?
Ja, ich habe es leider nicht geschafft, denn ich war schwer beschäftigt.
So sah es bis vor ein paar Tagen auf meinem Basteltisch aus:

  

Dreizehn Explosionsboxen, fast fertig. Aber nur fast. Was ist passiert? Mir ging das Designerpapier aus!
Ein Notruf an meine Downlines - nein, Himmelblau mit großen Punkten hatte niemand.
ABER Sabine muss das doch haben, sie hat doch ALLES.
Und hoffentlich ausgerechnet diese Farbe noch nicht verbastelt.

Tatsächlich war Sabine meine Rettung :-)
Danke nochmal, du bist spitze!
Hier sind die fertigen Boxen, die als Einladung zur Taufe verschenkt werden sollen:


Das Design entstand in enger Zusammenarbeit mit meiner Kundin Elena.
Es sind etliche Mails und Fotos hin und her geschickt worden und das Ergebnis kann sich doch sehen lassen, oder?


In der Mitte der geöffneten Explosionsbox steht der Name des Täuflings, das habe ich natürlich unkenntlich gemacht.
Oben siehst du den Taufspruch auf italienisch.
In einem Fach steckt die Einladung mit genauen Details wann, wo und wie gefeiert wird.


Im zweiten Fach steckt ein Kärtchen, auf das Elena noch ein Foto ihres Sohnes klebt.
Jetzt überlegen wir noch, wie die Menükarten und Gastgeschenke aussehen sollen.

Und während die Boxen auf dem Weg zu Elena sind, habe ich schon wieder Tortenbestellungen bearbeitet und den Workshop am Donnerstag vorbereitet.

Du siehst, mir wird nicht langweilig ;-)


Ich wünsche dir einen schönen Tag,
Anja.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen