Donnerstag, 22. Oktober 2015

Explosionsbox in Gold

Natürlich muss es in meinem Weihnachtssortiment auch Explosionsboxen geben, die mach ich doch so gerne :-)
So richtig goldig und glänzend ist diese Box geworden: 


Auch wieder mit Designerpapier Zauberwald, sandfarbenem Karton und Farbkarton in Espresso.
Der Stempel auf dem Deckel ist aus dem Set Weihnachtswunder.
Ausgestanzt ist das Etikett mit zwei Framelits aus Anhänger und Etiketten.
Ich habe es mit mehreren Dimensionals auf die Schachtel geklebt und noch eine Schneeflocke in die Ecke gesetzt.


Die Schrift ist embossed, auch wenn das auf dem Foto nicht so gut zu erkennen ist.

Innen geht es genau so goldig weiter. Auch hier sind zwei Schneeflocken als Blickfang.
Sie sind mit zusammen mit einem Wellenkreis und einem sandfarbenen Kreis darunter in die Mitte der Einsteckfächer geklebt.


Pergamentpapier mit goldener Prägung habe ich für die Mitte der Box genommen.
Ich habe es mit dem neuen Präzisionskleber (Seite 43 im Winterkatalog) befestigt.
Man sieht zwar die Klebepunkte durch, aber ich habe sie so gesetzt, dass sie wie ein Teil des Musters wirken.


Ein kleines Kärtchen für eines der Einsteckfächer ist auch dabei, über den restlichen Inhalt muss sich der Verschenkende noch selbst Gedanken machen :-)

Einen schönen Tag wünscht dir
Anja

Kommentare:

  1. Hallo Anja,

    eine wunderschöne Box, gefällt mir sehr gut!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich ja Deine goldenen Werke sehr liebe Anja...
    Wieder ein absoluter Hingucker ist Deine Box!
    Herzliche Grüße schickt Ruth

    AntwortenLöschen