Donnerstag, 15. Januar 2015

Happy Sequins

Heute möchte ich dir zeigen, wie ein paar "Sequins" (Pailletten) eine Karte  verändern können.
Zunächst die Karte "ohne":


Weil ich schon auf den Frühling warte, habe ich die pastelligen InColor Farben Altrosé und Pistazie gewählt. Der Schriftzug "Happy" kommt mit drei anderen Thinlits im Set (Hello, Love und You sind noch dabei). Im Hintergrund ist das besondere Designerpapier "Erstausgabe", das letzte Woche bei den Angeboten der Woche dabei war. 
Soweit hat mir die Karte ganz gut gefallen, aber irgendwie wollte ich noch ein gewisses Etwas haben. 

Ich bin also durch meine Regale gewandert (mit Augen und Händen), habe dies und das überlegt und probiert, bis ich...



... schließlich das Döschen mit den Pailletten "InColor" in den Händen hatte. Ein paar Sternchen habe ich mir herausgesucht und jeweils mit einem halben! Glue Dot auf der Karte festgeklebt.

Ich finde, das macht doch einen Unterschied. Mir gefällt die Karte so viel besser.


Was meinst du? Lieber mit oder ohne Sterne?

In jedem Fall wünsche ich dir einen
schönen Tag!
Deine Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen