Freitag, 5. Dezember 2014

Weihnachtsexplosion in Rot und Braun



Diese Explosionsbox sieht durch das dezente Muster und die gedeckten Farben sehr edel aus.





Der Stern auf dem Deckel besteht aus mehreren Elementen, die ich mit Dimensionals aufeinander geklebt habe. Davor habe ich die Zacken der Sterne vorsichtig mit dem Falzbein ein wenig in Form gebogen.



In der Mitte ist diesmal kein Teelicht, sondern genug Platz für ein kleines Weihnachtsgeschenk.
Da kann Frau sich so einiges vorstellen, oder ;-) ?


Das kleine Kärtchen passt in die Einsteckfächer der Box.

Viele Grüße
Eure
Anja



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen