Samstag, 13. Dezember 2014

Joy to the world

Das Weihnachtskonzert in der Kirche in Büdingen gestern war wunderbar und sehr feierlich. Alle Kinder haben toll gesungen und  musiziert. Nur das Verkehrs- und Parkplatzchaos hätte ich nicht gebraucht ;-)

Diese wunderbare und feierliche Weihnachtskarte habe ich im Bauwagen gewerkelt. Alles war für den Workshop vorbereitet, ich hatte noch etwas Zeit. Und wann habe ich schon mal soooo viel Platz??


Die Karte ist Cardstock in Wildleder. Darauf habe ich das Designerpergament mit den goldenen Punkten geklebt (das silberne ist gerade im Angebot!)


Darüber ein Stück Cardstock in Kandiszucker und einen halben Zentimeter kleiner einen Zuschnitt in Vanille Pur, den ich vorher mit Sternen aus dem Set "Many Merry Stars" in Kandiszucker und Espresso bestempelt habe. Darunter siehst du  auch noch ein paar Kleckse von einem der "Gorgeous Grunge" Stempel (Savanne).


Der goldene Schriftzug ist mir der Big Shot ausgekurbelt.  Dis Stanze findest du bei den Framelits Formen "Willkommen, Weihnacht!". Das sind die mit dem Weihnachtskranz.


Von "Christmas Joy" wurde gestern auch gesungen, da passt diese Karte ja perfekt.
Bestimmt wäre sie auch in silber/blau Tönen sehr schön. Das probiere ich bestimmt aus, wenn ich das silberne Papier mit der nächsten Bestellung bekomme.

Ein schönes Wochenende
wünscht Dir
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen