Freitag, 26. Dezember 2014

Geschenke für die fleissigen Pakete-Bringer

Bei mir hatten sie dieses Jahr sehr viel zu tun: Der Postbote und der Hermes Fahrer.
Beide sind uns gut bekannt, sehr zuverlässig und immer freundlich. Deshalb bekommen sie auch dieses Jahr wieder eine kleine Aufmerksamkeit zu Weihnachten.

Für unseren "Postmann" hatte ich einen kleinen Umschlag gebastelt - und vergessen, Fotos zu machen! Ich dachte, dass mach ich noch schnell, aber mein Mann war schneller und hat den Umschlag samt Inhalt schon ausgehändigt.

Deshalb kann ich dir nur noch das Geschenk für den "Hermesmann" zeigen:


Kann man es erkennen? Ich war etwas in Eile, weil mein Mann schon wieder zugreifen wollte, um Weihnachtsmann zu spielen. Es ist eine Pikkoloflasche, verpackt in einer offenen Geschenkschachtel (mit dem Geschenkschachtelbrett gemacht). Die Idee habe ich von der österreichischen Demo Barbara Meyer übernommen. 



Damit die Flasche etwas mehr Stand hat, habe ich unten etwas Geschenkpapier reingesteckt und mit Tüllband eine Schleife um Box und Flasche gewickelt. Besonders stabil wurde es noch durch einen kleinen Geldschein hinter der Flasche ;-)


Er hat sich riesig über sein Geschenk gefreut. Na dann: Prost!


Einen ruhigen zweiten Weihnachtsfeiertag wünscht dir
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen