Mittwoch, 24. September 2014

Impressionen vom Teamtreffen 2014



Vielleicht habt ihr auf den Blogs meiner Teamkolleginnen schon alles über unser Teamtreffen gelesen, aber ich MUSS natürlich auch noch einen Bericht abliefern :-)

Vergangenen Samstag war es soweit: Um 7:30 Uhr habe ich mich in mein Auto gesetzt und bin zum ersten Treffpunkt gefahren. Dort habe ich eine Stunde später meine "Familie" eingesammelt: Stempelschwester Tami, Stempeltochter Silke und Stempelenkelin Jutta.

Dann ging es los zur Stempelmami nach Straelen. Dort gab es erst mal laute Jubelschreie und viele Umarmungen. Viele kannten sich bisher nur aus unserer Facebookgruppe.

Auch für mich waren ein paar neue Gesichter dabei, aber einige habe ich schon bei den verschiedenen Veranstaltungen von Stampin' up getroffen.

Als nächstes wurde die Candy Bar bestaunt:



Außerdem hatte noch jede etwas "Richtiges" zum essen mitgebracht. Nach kurzem Bestaunen der Tischdeko...


... machten wir den Tisch zum Esstisch und fielen über die leckeren Sachen her: Käse-Lauch-Hackfleisch Suppe, Würstchen im Schlafrock, verschiedene Salate und ganz viele Nachtische. Besonders zu erwähnen das oberköstliche  Tiramisu von Silke. Das Rezept dazu hat sie unser netterweise gleich mit ihrem Swaps geliefert!

A propos Swaps: Die waren natürlich auch ganz wichtig. Auch die Teammitglieder, die bei dem Treffen nicht dabei sein konnten, haben ihre Swaps rechtzeitig zu Nadine geschickt und bekommen postwendend ihre Tauschswaps zurück.


Es war ein großartiger Anblick, die ganzen schönen Sachen auf einem Tisch zu sehen.


Es waren so viele, dass der Tisch nicht ausgereicht hat. Aber auch die Swaps, die nicht draufgepasst haben, wurden gebührend bewundert und anschließend verteilt.



Das war wie Weihnachten: Man geht am Gabentisch entlang und packt sich seine Geschenke ein :-)


Für den Dekotisch haben wir auch viele Sachen mitgebracht, die aber jeder wieder selbst mitgenommen hat.


Viel zu schnell ging die Zeit vorbei und wir mussten uns wieder auf den Heimweg machen. Begleitet von einem heftigen Unwetter sind wir aber gut wieder zuhause angekommen und schwärmen seitdem von dem schönen Tag und freuen uns auf das nächste Treffen!

Danke fürs Durchlesen ;-)
Eure
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen