Sonntag, 27. Juli 2014

Mein erster Schultag

Haltet mich bitte nicht für verrückt! Bei uns in Hessen haben gerade die Schulferien angefangen und jetzt komme ich mit einem Album zur Einschulung ...


Aber Tatsache ist, dass in anderen Bundesländern schon länger Ferien sind und deshalb auch der erste Schultage für die neuen Erstklässler bevorsteht. 
Ich selbst bin dieses Jahr auch mit dabei. Also eigentlich mein Sohn ;-) Und da weiß ich, dass es Zeit ist, für dieses Ereignis zu planen.


Natürlich werden an dem Tag viele Fotos gemacht. Und die sollen auch in ein schönes Album, dass man immer wieder zur Erinnerung herausholen kann. Ich finde es immer sehr praktisch, wenn ich für die Ereignisse jeweils ein separates Album habe. Und das muss nicht zu groß sein, weil sonst viele Seiten leer bleiben. Wer will schon zwanzig mal Tante Frieda beim Kaffeetrinken, nur damit das Fotoalbum voll wird...


Deshalb sind die kleinen, selbst gemachten Alben ideal. Die Seitenzahl kann individuell angepasst, das Design nach eigenem Geschmack gestaltet werden. Durch viele Details und persönliche Notizen entsteht dann ein kostbares Einzelstück.


Wer nicht die Zeit und Muße hat, selbst ein Album zu basteln, wird bei mir bestimmt fündig. Ich fertige Alben in vielen verschiedenen Größen, nicht nur für den Eigenbedarf. Dieses Beispiel und ein paar andere findet ihr in meinem DaWanda Shop. Schreibt mir einfach oder fragt mich :-)


Viele Grüße
Eure Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen