Dienstag, 15. Juli 2014

Geburtstagsbox mit Füllung

Gäääähn. Entschuldigung, ich bin immer noch müde vom langen Fernsehabend und der Weltmeisterschaftsfreudenfeier. Deshalb gab es auch gestern keinen Blogeintrag :-)

Aber heute habe ich wieder etwas für euch: Eine Explosionsbox im Retro-Look.

Es muss ja nicht immer knallig und farbig sein. Diese Geburtstagsbox kommt in gedeckten Tönen:
Vanille Pur als Hauptfarbe, dazu ein Designerpapier mit den Farben Schokobraun, Osterglocke, Limone und Pazifikblau.



Der Deckel ist mit einer Häkelbordüre eingefasst und darauf habe ich eine Blüte gesetzt, gefaltet aus Stanzteilen des gleichen Designerpapiers - nur eben die Rückseite. Eine schöne Klammer hält alles zusammen. Dazu noch ein paar Fähnchen mit aufgestempeltem Geburtstagsgruß.


Das Innenleben der Explosionsbox: In der Mitte ein Teelicht; eine Kerze gehört zum Geburtstag einfach dazu. Nicht ganz so gut zu sehen sind die Einstecktaschen in den Seitenteilen oben und unten. Dafür erkennt ihr aber im Hintergrund ein kleines Kärtchen für persönliche Grüße, dass in eine dieser Taschen hineinpasst. Das zweite Fach bietet Platz für einen Geldschein oder Gutschein.




Auf der linken Seite ist ein großes "Happy Birthday" und rechts bleibt der Blick auf das Designerpapier ungestört ;-)

Ich lasse mich jetzt auch nicht stören und stürze mich in die nächste kreative Idee :-)

Viele Grüße und einen schönen Tag
wünscht Euch
Eure Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen