Donnerstag, 3. Juli 2014

Envelope Punch Board Box Thank you

Ein Abend ohne Fussball. Das war irgendwie komisch gestern. Und heute findet auch kein Spiel statt! Ich bin bestimmt kein großer Fussball-Fan, aber da fehlt mir jetzt was :-) Wenigstens habe ich mehr Zeit, zu basteln, hurra!
 
Gerade arbeite ich noch an einem Auftrag für eine Deko zu einer Konditorenprüfung. Zum Glück nur an der Deko, denn die Sachen, die auf den Tisch kommen, hören sich sooooo lecker an - da würde ich bestimmt einiges wegfuttern ;-)
Natürlich bekommt ihr das fertige Werk zu sehen, aber noch ist es nicht soweit.
 
Stattdessen gibt es heute eine weitere Box mit dem Envelope Punch Board. Der Deckel in Wildleder und brauchte ein wenig Struktur, damit er nicht so langweilig wirkt. Was habe ich gemacht? Mich an die Acrylblock-Technik erinnert und Ton in Ton das Oberteil bestempelt. 


Alles andere stammt aus einem Set, dass es zur SAB-Zeit gab: Ein fertiges "Thank you" Etikett, der bermudablaue Streifen, das goldene Fähnchen und die Goldschnur.


Somit war die Box sehr schnell fertig und ich konnte mich darauf konzentrieren, was hinein soll. Typisch - bei mir ist es selten so, dass ich ein Geschenk habe, für das ich mir eine Verpackung überlege. Meistens habe ich eine Verpackung und bin dann auf der Suche, was ich darin verschenken könnte. Und an WEN?


Geht es euch auch so???
Es wird sich etwas und jemand finden, da bin ich mir sicher :-)

Viele Grüße
Eure
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen