Mittwoch, 2. Juli 2014

Babyexplosion

Ja, das war gestern wieder ein schöner Nachmittag: Mit 5 Mädels habe ich gestempelt und geklebt, aber vor allem auch viel gelacht. Bilder bekommt ihr noch nicht, ich bin ja selbst noch nicht dazu gekommen, sie anzusehen. Außerdem findet nächste Woche noch mal der gleiche Workshop statt und ich will den nächsten Teilnehmerinnen nicht die ganze Überraschung nehmen ;-)
 
Stattdessen gibt es heute etwas anderes zu sehen: Babyexplosionsboxen.
 
Auch zur Geburt kann man eine wunderschöne Explosionsbox verschenken.


Die Seiten sind mit Designerpapier veredelt und auf die Deckel habe ich Schühchen aus dem Set "Kleine ganz groß" gestempelt.


Für Mädchen ist die Box erfrischenderweise nicht in quietschrosa sondern in schönem Currygelb.
In der Mitte der Box ist Platz für Name und Geburtsdatum. Das habe ich hier nur als Beispiel reingelegt und nicht festgeklebt ;-)


Mit der gewellten Anhängerstanze habe ich noch ein kleines Kärtchen angefertigt, dass in eine der Einstecktaschen passt.


Wer möchte, kann noch einen Schnuller in die Box stecken und im zweiten Fach wäre Platz für einen Geldschein :-)

Ich wünsche Euch einen schönen Tag,
Eure
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen