Mittwoch, 4. Juni 2014

Mosaik und Schmetterlinge

Wie versprochen, zeige ich Euch eine weitere Karte mit der Acrylblock-Technik. 

Obwohl ich bei dieser Karte gar keine neuen Produkte verwendet habe, stammt sie doch aus dem neuen Katalog, in dem ich gefühlt schon tausendmal hin und her geblättert habe. Und beim 999. Mal habe ich sie entdeckt. Gleich nachgebaut (auf englisch heisst das "gecased") und da ist sie:


Wie gesagt, ich habe nichts "Neues" verwendet. Der Hintergrund ist mit dem Klecks-Stempel aus Happy Watercolor gestempelt und darüber noch ein paar Acrylblock-Streifen.


Danach habe ich das Papier im Prägefolder durch die BigShot genudelt, um das Mosaikmuster zu prägen. Die Stanzteile sind in Altrose und Rhabarberrot gestempelt, die Schmetterling in Altrose und Flüsterweiss.

Auf transparentem Papier ist der Geburtstagswunsch in Rhabarberrot gestempelt. Der Abdruck muss gut und lange trocknen, damit er nicht verwischt, oder ihr embossed ihn einfach.

Jetzt wird aber bald was mit den neuen Sachen gewerkelt. Das Paket sollte morgen eintreffen, sonst platze ich vor Ungeduld ;-)

Viele Grüße
Eure
Anja



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen