Montag, 9. Juni 2014

Envelope Punch Board Box "Petals"

Das Envelope Punch Board ist jetzt auch im neuen Katalog zu finden, bisher war es ja nur als "Flyer" bzw. online anzuschauen. Es gibt ja unzählige Möglichkeiten, es zu nutzen. Umschläge mache ich tatsächlich ganz selten damit. Aber Schachteln immer wieder!


Diese hier ist 10 x 5 cm groß und 5 cm hoch.
Sie besteht aus zwei fast gleichen Hälften, wobei das Unterteil 2 mm kleiner ist, damit die Teile gut ineinander passen.


Der "Deckel" ist mit dem Polmerstempelset "Eye-Catching Ikat" bestempelt. Auch die Randbordüre habe ich damit recht schnell hinbekommen. Rundherum habe ich das Rüschenband in Altrosé aufgeklebt. Dazu nehme ich das doppelseitige Klebeband. Trotz dessen starker Klebekraft solltet ihr das Rüschenband aber beim aufkleben nicht zu sehr dehnen, denn sonst löst es sich nach einiger Zeit.


Oben drauf sind noch ganz viele kleine "Petite Petals" in Altrosé und Wildleder verteilt, die alle eine Halbperle aufgesetzt bekommen haben.


Alles zusammen ergibt eine schicke, elegante Schachtel über die sich meine Tochter bestimmt sehr freuen wird (pssssst - nicht verraten!)

Für alle, die die Berechnungstabelle für verschiedene Umschlag- und Schachtelgrößen noch nicht haben: Hier ist der Link (klick).

Ich wünsche Euch einen schönen Pfingstmontag und uns allen etwas Abkühlung.
Eure
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen