Donnerstag, 13. Februar 2014

Workshop "Card in a Box"

Heute nachmittag basteln wir in geselliger Runde mit einigen Neulingen eine "Card in a Box".
Ihr könnt schon mal meine Beispielkarten begutachten, die Kunstwerke meiner Workshopteilnehmerinnen stelle ich wie immer am Wochenende ein.

 
Die "Card in a box" ist eine besondere Kartenform, die man ähnlich wie eine Blumenvase gestalten und hinstellen kann, die sich aber auch zusammenfalten und in einem normalen Briefumschlag verschicken lässt.


Allerdings solltet ihr - wie bei jeder etwas üppigeren Karte - lieber nach dem Porto fragen, bevor ihr die Karte in den Briefkasten werft und der Empfänger Nachporto zahlen muss. Dann ist die Freude über das Geschenk eventuell nicht mehr ganz so groß ;-)

 
Generell gilt: Briefe mit einem Gewicht über 20g sind teurer. Das haben wir bei der Card in a box schnell geschafft. Hier noch ein Blümchen, da noch ein Dekoelement....

Auch hierzu werde ich euch eine Anleitung schreiben. Sobald ich dazu komme....

Viele Grüße
Eure Anja

Kommentare:

  1. Hallöchen!
    Dann viel Spaß beim Workshop.
    Deine Gäste werden begeistert sein.
    Auf die Anleitung warte ich gespannt.
    Gruß Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tina, die Anleitung ist bald online :-)
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen