Samstag, 18. Januar 2014

Workshop Fotoalbum

Die letzten beiden Tage war ich damit beschäftigt, meinen Blog an der einen oder anderen Stelle aufzuräumen, deshalb hat es mit dem Bericht vom Workshop etwas gedauert.

Zwischendurch musste ich gestern auch noch meinen 10 000. Besucher feiern!
Ich bedanke mich bei allen Lesern und Leserinnen. Wer hätte vor einem knappen Jahr gedacht, dass auf meiner Seite tatsächlich so viele Leute regelmäßig vorbeischauen? Mir macht es unheimlich viel Spaß, diesen Blog zu schreiben und ich freue mich über euer Feedback.

Als Dankeschön werde ich regelmäßig ein kleines Gewinnspiel veranstalten.
Lasst euch überraschen :-)

Für den Workshop am vergangenen Donnerstag hatte ich das Designerpapier der aktuellen InColor Farben mitgebracht und den Coredinations-Cardstock in Neutralfarben. 


Außerdem jede Menge Klebeband und natürlich auch ein kleines Gastgeschenk.


Die schwierige Frage nach der Farbe für Albumvorder- und Rückseite wurde dann doch von allen recht flott gelöst. Dann konnte das Papier zugeschnitten werden und die Graupappe wurde "verpackt". Ab und zu ein prüfender Blick zum Nachbarplatz...


... und dann mit Feuereifer selbst loslegen ;-)


Die normalen Innenseiten waren schon zugeschnitten und so konnten sich alle darauf konzentrieren, welche "besonderen" Seiten sie in ihrem Album haben möchten: Mit Einsteckmöglichkeit oben oder unten, kürzere Seiten, Ausklappseiten, mit Briefumschlag, usw. Bestempeln kann man die Seiten ja auch noch!

Zwischendurch hat und Anita ihre Sofortbildkamera von Fuji vorgestellt und von allen ein Foto gemacht.


Die Bilder kommen im Scheckkartenformat aus der Kamera und sind damit perfekt für unser kleines Album. *Werbung wieder aus*


Leider habe ich viel zu wenige Fotos von den fertigen Alben gemacht. Weil manche aber auch direkt angefangen haben, Fotos einzukleben, war es dann nicht mehr so einfach. Nicht jeder möchte verständlicherweise seine privaten Fotos hier auf dem Blog zeigen.


Aber hier habe ich noch ein paar leere Seiten erwischt. Und auch ein Bild vom fertigen Album ist dabei:


Danke an alle, die mitgemacht haben und den Workshop wieder zu dem gemacht haben, was er ist: Eine entspannte, gemütliche Runde bei der wir viel Spaß haben und am Ende noch etwas wunderschönes Selbstgemachtes mitnehmen können!
Gute Besserung wünsche ich Ulrike, die im letzten Moment noch absagen musste, weil sie krank ist.

Ein schönes Wochenende
wünscht Euch
Eure Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen