Donnerstag, 19. Dezember 2013

Weihnachtskarten Workshop

Diesmal haben wie in kleiner Runde gestempelt. Einige sind schon im wohlverdienten Weihnachtsurlaub und ein Mädel war leider krank. Zum Glück geht es ihr schon wieder besser und sie kann die Weihnachtszeit hoffentlich in vollen Zügen genießen :-)


Die erste Karte war vorgegeben - eine Karte mit dem Envelope Punch Board, in der noch Platz für einen Gutschein ist. Dazu hatte ich mehrere Beispiele mitgebracht, aber alle wollte die Karte meiner Tochter nachbasteln. Ihre Karte ist beim letzten Bauwagenworkshop entstanden, bei dem sie einfach mal mitgebastelt hat.

Hier ein ziemlich ähnlicher Nachbau:


Und einmal mit dem wunderbaren Weihnachtsmannstempel:


Oder noch mal ganz anders:


Natürlich hat sich meine Tochter sehr gefreut, als ich ihr erzählt habe, wie gut ihre Karte gefallen hat.

Bei der zweiten Karte durfte sich jede aussuchen, was sie machen möchte. Der Weihnachtsmann aus dem Set "Color me Christmas" war dabei eindeutig der Favorit. In den hatten sich alle verliebt.


Er ist aber auch einfach schnuckelig ;-)


Aber Tanja hatte den schon beim letzten Workshop gestempelt und deshalb eine ganz andere Karte gebastelt:



Weil die Mädels sich so in ihre Projekte verliebt hatten und ganz viele kleine Details ausgearbeitet haben, blieb es dann auch bei diesen zwei Karten. Material hätte ich noch für geschätzte hundert weitere Karten gehabt, aber manchmal ist weniger mehr.


So haben wir Tanjas superleckere Plätzchen gefuttert und das Basteljahr gemütlich ausstempeln lassen.


Als nächstes Projekt möchten wir gerne ein Fotoalbum basteln. Vielleicht eins mit den Weihnachtsbildern, die wir in ein paar Tagen machen?? Ich werde mir verschieden Varianten für Alben ausdenken und euch vorstellen. Dann können wir gemeinsam überlegen, welche davon wir in einem Januarworkshop umsetzen wollen.

Wenn du auch dabei sein möchtest, dann melde dich rechtzeitig bei mir an. Der Termin steht zwar noch nicht fest, es wird wohl Ende Januar, aber Voranmeldungen nehme ich gerne entgegen und versuche dann den Termin darauf abzustimmen.

Viele Grüße
Eure
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen