Montag, 30. Dezember 2013

Kalender für die Handtasche

Das Neue Jahr steht vor der Tür und von allen Seiten wird man mit kostenlosen Kalendern vollgemüllt. Meist sind die sehr groß, mit viel Werbung und überhaupt: HÄSSLICH.

Deshalb habe ich mir für nächstes Jahr einen Kalender für die Handtasche gebastelt. Schön klein, hübsch verziert, alles was man braucht. Ja und natürlich gleich ein paar Exemplare mehr für Freunde, Verwandte und Kunden :-) 


Dank einer genialen Falztechnik (Prinzip Easelcard) kann man den Kalender auch aufstellen und auf dem Schreibtisch platzieren. Er ist ca. 10 x 10 cm groß.


Gehalten wird die Konstruktion dann zum Beispiel von einer schicken Klammer. Oder einem liebevollen XOXO -Stanzteil.


Irgendwie ist mir ja schon nach Frühling. Ob das jetzt an den Temperaturen draußen liegt oder daran, dass ich sowieso kein Wintertyp bin...?


Jedenfalls habe ich mich bei der Farbauswahl schon eher wieder in Richtung kräftige, bunte Farben orientiert. Schließlich will man den Kalender ja das ganze Jahr benutzen.


Die Dekoklammern hatte ich mir in der Ausverkaufsecke des Onlineshops gesichert. Mittlerweile sind sie dort nicht mehr vorrätig. Aber das eine oder andere Schnäppchen ist durchaus noch drin :-)

Vergesst nicht mein Schatztruhe-Gewinnspiel, bis morgen könnt ihr noch kommentieren.

Viele Grüße
Eure
Anja

1 Kommentar:

  1. Hallo,

    ich finde Deine Kalender wirklich toll!

    Kannst Du mir verraten wo Du die Monatsblätter bekommen hast?

    Liebe Grüße,
    Meike

    AntwortenLöschen