Sonntag, 8. September 2013

Runde Männerkarten

Ein merkwürdiger Titel heute, oder?
Ich brauchte Nachschub an "Männerkarten", also Karten ohne Glitzer, Schmetterlinge usw. und außerdem hatte ich keine Geburtstagskarten für runde Geburtstage. Da habe ich einfach beides kombiniert und somit sind es jetzt runde Männerkarten ;-)

Dabei kam mir das Designerpapier "Für kühle Tage" aus dem Herbstkatalog gerade recht.


Hier ist Mandarinorange die Hauptfarbe, kombiniert mit Schokobraun und Aquamarin. Das Etikett ist das neue Designer-Etikett, das mit Framelits in verschiedenen Größen mit der BigShot ausgestanzt wird. Die Zahlen stammen aus dem Stempelset Morning Post Numbers im Herbstkatalog und das kleine "Happy" ist die Hälfte vom Happy Birthday aus den "Geburtstagstörtchen. Der Cardstock hat eine Struktur wie Strickstoff, sodass man ihn gar nicht weiter aufmotzen muss.


Bei der nächsten Karte ist die Geburtstagszahl auf Curry-Gelb gestempelt. Das Leinenband habe ich weggelassen, da mir der Hintergrund gemustert genug erscheint.


Und hier noch eine Karte zum sechzigsten Geburtstag, mit Curry-Gelbem Hintergrund und dem Etikett in Aquamarin.


 Zu guter letzt wird es noch einmal kariert: Bei der Karte zum dreissigsten Geburtstags ist Aquamarin die Hauptfarbe. 


Das Karomuster gefällt mir richtig gut und wird demnächst noch bei anderen Karten eingesetzt :-)


Steht bei euch auch bald ein runder Geburtstag an? Wenn nicht: man kann die Karten mit jeder beliebigen Jahreszahl versehen. Und ein "Happy 43" ist doch auch schön. oder?

Ich wünsche Euch einen Happy 8
Eure Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen