Mittwoch, 7. August 2013

Ruckzuck Zahnluck

Am Montag hatten wir unseren halbjährlichen Termin beim Zahnarzt. Bei meiner Tochter hat schon lange ein Milchzahn gewackelt und der neue Zahn kommt ein wenig schief hinterher. Da hat unser Zahnarzt kurzen Prozess gemacht und schwups den Milchzahn rausgezogen. Völlig überrumpelt war meine Große, so dass sie gar nicht lange Zeit hatte Angst zu bekommen.

Natürlich kam der Zahn am Abend ins Döschen, damit die Zahnfee eine Belohnung vorbei bringen kann. Und tatsächlich - am Morgen gab es eine kleine Überraschung :-)


Da hat die Zahnfee sich wohl in meinem Bastelzimmer bedient! Ich erkenne das Packpapier, bestempelt mit einer Blume aus dem Gastgeberinnen Set "Sommermorgen" und das Schild ist aus der "Tafelrunde" mit den passenden Framelits ausgestanzt.


Na so was, die Zahnfee stempelt also auch gerne. Und wenn dann was Schönes dabei herauskommt, darf sie das gerne wieder machen ;-)

Viele Grüße
Eure
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen