Dienstag, 7. Mai 2013

Die letzte Konfirmationskarte

Das soll jetzt nicht negativ klingen, aber dies ist die tatsächlich die letzte Konfirmationskarte, die ich euch in dieser "Saison" zeigen will. Ich habe sehr viele Karten zur Konfirmation verkauft, deshalb werde ich mich nicht über dieses Thema beschweren, aber irgendwann ist auch genug ;-)


Die Karte heute ist, wie ihr an der Farbe erkennt, für einen jungen Mann gedacht. Deshalb habe ich völlig auf Glitzer und Schnickschnack verzichtet. Mit der BigShot habe ich in Vanille eine der beiden Two Tags Stanzen geleiert. Das Gitter auf der rechten Seite ist aus dem Stempelset "Summer Silhouettes", das Kreuz und der Spruch wiedermal aus dem Set "Zum besonderen Anlass".

Leider werden einige Stanzformen für die BigShot (TwoTag, Knallbonbon, Geschenktüte, Umschlag, Blütenkelch,...) nicht mehr im neuen Hauptkatalog sein. Wer sie noch haben möchte, sollte sich rechtzeitig bei mir melden, denn im Juni kommt die Auslaufliste (in diesem Jahr wohl besonders laaaaang) und dann sind die Sachen erfahrungsgemäß innerhalb weniger Stunden ausverkauft. Um ganz sicher zu gehen, bestellt ihr besser noch vor Erscheinen der Auslaufliste!

Ich wünsche euch einen schönen Tag,
eure
Anja


Kommentare:

  1. Gratulation! Wäre interessant, ob es im Stempelsatz für Konfirmations-karten auch das alte geheime Fischsymbol gibt? Das altgriechische Wort FISCH gibt ja die Anfangs- Buchstaben für ein Bekenntnis zu Jesus-Christus-Gottes-Sohn-Erlöser.
    http://tinyurl.com/religesch
    http://tinyurl.com/relischmuck

    AntwortenLöschen
  2. Hallo corrado,
    ja, ich kenne das Fisch-Symbol. Es ist leider nicht in dem Stempelset "Zum besonderen Tag", dass ich verwende und auch sonst nirgendwo bei Stampin' up! vertreten. Ich befürchte, dass sogar dieses Set im nächsten Hauptkatalog nicht mehr vorhanden sein wird. Sollte ich selbst für einen Kundenwunsch dieses Symbol brauchen, werde ich es mit meinem Schneideplotter ausschneiden.
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen