Donnerstag, 25. April 2013

Workshopkarten Teil 1

Mein nächster Workshop findet am 15.5. statt. Weil es diesmal kein Überraschungs-Workshop ist, kann ich euch die beiden Karten, die wir basteln werden schon vorab zeigen. Unter dem Motto "Sommerliche Grußkarten" werden zwei Karten gewerkelt, die dann jeder individuell mit einem Spruch ausstatten kann. Beide werden wir mit dem Stempelset "Summer Silhouetten" machen. Für 29,95 Euro in der Clear-Version bekommt man hier neun wunderschöne Stempel, die immer wieder anders variiert werden können.



Die erste Karte ist in Pflaumenblau mit Flüsterweiß. Den linken Rand habe ich Ton in Ton gestempelt, dann folgt gestreiftes Designerpapier. Den Blätterzweig habe ich einmal ins Stempelkissen Savanne gedrückt und dann aber zweimal gestempelt, um eine unterschiedliche Farbintensität zu erreichen. Die Blüten sind dann wieder pflaumenblau. Die beiden großen Blüten habe ich ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt, um einen 3D-Effekt zu erhalten. Dann könnt ihr noch eine kleine Mausezahnbordüre aus Savanne-Tonkarton erkennen. Die habe ich genauso wie den Schmetterling in der rechten oberen Ecke mit der Big Shot gestanzt. Vor dem Aufkleben noch ein Schleifen aus Leinenfaden drumherumgewickelt und schon ist meine Karte fertig.
Die Inspiration für die beiden Karten habe ich mir übrigens auf der Seite von Alexandra Grape geholt.
Der "Kleine Gruß" ist aus einem SAB-Set und deshalb leider nicht mehr erhältlich. Aber es gibt ja noch so viele andere Stempel, die zu dieser Karte passen!
Morgen zeige ich euch die zweite Karte und dann könnt ihr mir sagen, welche euch besser gefällt :-)

Viele Grüße
eure
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen